Zeugnisse deutscher Zeitgeschichte als eBook

120 Jahre deutsche Geschichte/n sind in ihrem gesamten Umfang jetzt auch als eBook erhältlich. Sie umfassen – auch digital – das Leben von Hermann Benkowitz, geboren 1892 in Lankewitz im Kreis Putzig/Westpreußen. Er erlebt und überlebt das Kaiserreich, den 1. Weltkrieg als Leibhusar, die Weimarer Republik, als Zollbeamter das Dritte Reich mit dem 2. Weltkrieg, die Nachkriegsjahre und den Wiederaufbau bis 1959. Seine und die Familien seiner Frau Hedwig Naß mit Tochter Ursula aus Belgard/Pommern sind ebenso eingebettet und betroffen in und von den Weltgeschehnissen, die als unauslöschliche Prägung in ihnen und ihren nachfolgenden Generationen weiterleben.

Nichts kann der wunderbaren Haptik unserer Buch-Bildbände im Leineneinband mit Prägung – gedruckt auf dem wertvollen und nachhaltigen Munken Lynx Papier – entsprechen noch kann sie ersetzt werden. Auch der Duft von gedrucktem Papier gehört zum Leseerlebnis eines Buchfans – vor allem bei historischem Lesegenuss. Ein Bildband aus der Benkowitz-Reihe ist und bleibt ein wunderbares Geschenk, das wieder mindestens 100 Jahre alt werden soll, so wie das Lesebuch »Im Pommerndorf«, die lehrreiche Quelle über Pommern für den ersten Band »Hermann Benkowitz – Ein preußische Leibhusar«.

Aber welche Freude und welchen Spaß bringen nun auch noch die gezoomten digitalen Details z. B. eines Geldscheins von vor mehr als 100 Jahren, eines Lufthansa-Flugplans von 1937, einer Landkarte von Deutschland von 1939 vor dem 2. Weltkrieg oder einer überdimensionierten Europa-Afrika Landkarte von 1941 auf dem Bildschirm eines Tablets, iPads oder dem PC. Zahlreiche Dokumente und Fotos, aus für uns ferner und doch noch naher erlebbarer Zeitgeschichte, lassen sich hier in all ihren Einzelheiten entdecken und sie intensivieren mit ihren Geheimnissen den Lese- und Studiergenuss.
Sie können die Lupe zur Seite legen, zwei Finger auf dem Bildschirm spreizen und schon sieht man erstaunliche Details, die den Forschergeist noch mehr anregen und vielleicht entdecken Sie Dinge, die für Sie neu oder besonders faszinierend sind oder die sogar der Autorin verborgen blieben. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Entdeckungen mit uns teilen. Schreiben Sie uns an info@dss-zfd.org.

Zoom/Lupen-Ergebnisse beim eBook

Nichts bekommen Sie schneller in Ihr Zuhause oder unterwegs als ein eBook mit Download auf Ihr Lesegerät.

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

Dagmar Stange
Januar 01/2020

By | 2020-01-30T12:06:26+00:00 Januar 30th, 2020|Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Zeugnisse deutscher Zeitgeschichte als eBook